Tiefgaragentore

Die Ausführung des Tiefgaragentores wird bestimmt durch die Stellplatzanzahl und damit die Frequenz der Öffnungen, durch den erforderlichen Lüftungsquerschnitt, die Einbau- und Rampensituation und selbstverständlich auch durch die optischen Anforderungen.

Die Toranlagen sind getestet und nach EU-Norm EN 13241-1 zertifiziert. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Projekte im Neubau sowie im Austausch und der Erneuerung Ihrer alten Toranlagen.

Sektionaltore

Schiebetore

Rolltore

Kipptore / Drehtore

Feuerschutztore